Username:  Passwort:
  
  
 
SilSchnei
ChronikFreunde  86Fotos
  Anmelden, um eine Nachricht zu schreiben 
 

Steckbrief:
Keine Informationen vorhanden
86 140 2 0
Freunde Abonnenten Fotos Videos
Gesponsert
Freunde (86)
Ralf Kaczmarek
Milutin Jovanovic
Szercsi
Ruth Spitzner
CaraW
Lenabeuty
Chance2018
Axel
RankovicVerica
Gesponsert
 
SilSchnei hat einen Beitrag geteilt
24. Januar um 21:08
Thüringer Wald-TV
24. Januar um 02:02
Gefällt 6
Csaba Juhasz Super !
24. Januar um 21:42
ZiegeNBGermany geilllll
25. Januar um 00:39
Baxter nice
20. Februar um 15:22
carmen MANNEL Ich bedanke mich für das teilen dieser nachricht mit ihnen, um hilfe für die freunde in der notwendigkeit der finanziellen unterstützung. Es ist genau 7 tage, dass ich gesehen habe, das zeugnis von einem freund auf diese dame, die bietet darlehen online, und ich habe versucht, einen antrag auf ein darlehen von 28.000€ und nach dem durchführen aller formalitäten, gestern ich habe gerade die übertragung des darlehens auf meinem bankkonto. wenn sie brauchen bereit, hier ist seine adresse: alvaroandrea74@gmail.com und seine whatsapp: +33 7 56 82 23 19
19. Juni um 13:49
umberto casseti Diese nachricht wird sie darüber informieren, dass ich hatte auch mit dem zu tun, ein privater kreditgeber, die bietet darlehen mit einem zinssatz von 3%, die bietet darlehen zu kommerziellen organisationen und privaten, da 5000 bis 150.000.000 rückzahlbar über einen zeitraum von 1 bis 30 jahren je nach ihrer wahl.. Mit ihm hatte ich eine genugtuung und ich bitte alle diejenigen, die brauchen kontakt. Für mehr klarheit, wenden sie sich bitte an ihre e-mail-adresse: alvaroandrea74@gmail.com seine whatsapp: +33 7 56 82 23 19
11. Juli um 11:56
SilSchnei hat ihr Profilbild geändert
24. Januar um 20:47
Gefällt 7
Csaba Juhasz cute team !
24. Januar um 21:41
Milos Kalemic lol
24. Januar um 23:51
SilSchnei hat einen Beitrag geteilt
24. Januar um 20:45
Bea
06. Januar um 01:02
Netzfund, aber ein heftiger.
Nichts für schwache Nerven.

"Gute Nacht Geschichte ..

WARUM, PAPA?

Klaus hatte es sich in seinem Lieblingssessel bequem gemacht. Es war dieser private Rückzugsort, den er mehr und mehr zu schätzen lernte, fernab von der immer bedrohlicher werdenden Welt da draußen. Doch diesmal blieb er nicht ungestört, sein erwachsener Sohn lugte vorsichtig durch die offene Tür.

„Papa?“, fragte der Filius mit leiser Stimme.

„Ja,
... Mehr anzeigen
Gefällt 0


Registrieren  -  Impressum  -  Datenschutz  -  AGB  -  Hilfe / FAQ  -  Kontakt  -  So funktioniert's  -  Sprache: Deutsch | Englisch

Copyright © 2017-2018 Xenzuu™ - Alle Rechte vorbehalten.